Knallfarben-Layouts


Ich weiß ja nicht wie das Euch so geht,
aber es gibt manche Papierkollektionen,
da denke ich - joa, sieht ganz toll aus,
aber da kann ich keine Layouts draus machen...

Die Papierserien von Amy Tangerine gehören bei mir
eigentlich immer in genau diese Rubrik:
Da ist so viel Farbe, Muster, Motiv - das macht einfach BÄM!
Wie kann man da Fotos drauf kleben, ohne erschlagen zu werden?
Und wie könnte man diese Papiere nur dezent benutzen,
ohne ihre Wirkung kaputt zu machen?

Tja, und dann pasierte was Unglaubliches:
Ich hatte die "On a Whim" Papiere hier
und das erste Mal seit langem hatte ich das Gefühl,
richtig coole Layouts gemacht zu haben!!

Versteht mich nicht falsch - 
mir geht es beim Scrappen nicht darum,
daß es immer noch ausgefallener, toller, spektakulärer wird.
Meine Güte, das sind Fotoalbumseiten!
Also für mich hier so...
Aber wenn man etwas ausprobiert und sich selbst überrascht,
das macht mich so richtig happy.
:-D

Blaues Scrapbooking Layout

Dieses Papier war der Stein des Anstoßes -
die Farben passten gut zum Foto und also dachte ich mir,
was soll´s, das nehme ich jetzt eben.
Weil mir das dann doch ein bißchen zu bunt war,
habe ich den Hintergrund des Fotos schwarzweiß gemacht,
das hat ja auch nochmal so einen besonderen Effekt.
(Man soll ja auch sehen, wie hübsch wir da sind... LOL)

Beim nächsten Layout habe ich dann alle Bedenken
in Hinblick auf zu viel Farbe einfach über Bord geworfen:

Scrapbooking Layout Sommer

Diese Snapchat-Geschichte ist so großartig!!
:-)))

Im Hintergrund kam eines meiner SU-Stempelsets zum Einsatz,
das hier bei mir überleben durfte.
Ich bin da ja immer wie gekniffen - wenn der neue Katalog kommt,
muß ich alles Mögliche haben,
um es dann zwei Jahre später unbenutzt in den Flohmarkt zu tun.
Aber diese Klecks-Stempel, die gebe ich nie wieder her!!

Naja, Haben ist sowieso wichtiger als Brauchen...
;-)

Scrapbooking Layout mit DIY Alphas

Blau.
Auch so ein Thema bei mir...
(Das ist jetzt nicht auf die Fotos bezogen!)

Vielleicht benutze ich die Amy Tan Sachen auch so selten,
weil die Papiere oft so brutal klare Farben haben.
Grünblau, türkisblau, lilablau - alles kein Problem.
Blaublau fällt mir irgendwie schwer zu benutzen.
Aber jetzt, wo ich das hier mal gemacht habe,
gefällt es mir total gut!

Man sollte sich viel mehr zwingen,
die Komfortzone mal zu verlassen.

Dann kommt beispielsweise sowas dabei raus:

Amy Tangerine On A Whim

Nachdem ich ja gerade sowieso schon alle meine Scrap-Prinzipien,
(so ich denn welche hatte...)
einfach ignoriert hatte,
habe ich mir mit Absicht dieses gestreifte Etwas geschnappt.
Meine erste Idee dazu war "Oh Gott - Augenkrebs!".
Und nun mag ich dieses Layout total gerne,
eben weil es so anders ist als das was ich sonst mache.

Eins hab ich noch!

Sommer Layout Scrapbooking

Und nochmal blau!
*lach*

Die Moral von der Geschicht?
Einfach mal machen!
Vielleicht kommt dann was richtig Tolles dabei heraus.
<3


Kommentare:

  1. Wow, da ist ja eins cooler als das andere!
    Ich finde es super, dass du deine Komfortzone verlassen hast, sollte man wirklich öfters mal machen.
    Und ich musste auch etwas schmunzeln, dass auch DU Su Sachen hast und die dann doch nicht nutzt; sehr sympathisch!!
    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jeder hat diese muss-ich-haben-SU Sachen! *schlapplach* Ist nicht eigentlich gerade der neue Katalog... :-)))
      GLG!!

      Löschen
  2. Liebe Mel, deine Layouts sind einfach nur richtig, richtig klasse, und ich gebe dir vollkommen recht: Man sollte einfach nur mal machen. Das muss ich mir unbedingt auf meine Fahne schreiben. ;-) Die Farben auf meinen Layouts werden auch immer kräftiger und bunter, obwohl ich ja eigentlich das "Dezente" mag. Vielleicht liegt das an den vielen Enkelfotos, die ich so "verarbeite". Die Papiere von Amy Tan habe ich mir auch gekauft und ich mag sie. Und jetzt, wo ich deine Layouts gesehen habe, gleich noch viel mehr. :-)))
    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb mag ich ja auch unsere Zirkel und Challenges so sehr - das zwingt einen zum Blick über den Tellerrand. :-D
      GLG!!

      Löschen
  3. Klasse Layouts! Sehr farbenfroh.

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mel!
    Tolle Layouts hast du vorzuzeigen! Und sie sind wirklich -entgegen des momentanen Trends- sehr farbig. Ich tue mich mittlerweile mit ganzen Bögen Musterpapier als Hintergrund echt schwer. Daher bewundere ich deine Ergebnisse noch mehr. Wenn man aber einmal die passenden Fotos und einen guten Aufbau für die Seite gefunden hat, dann findet sich auch für so farbiges Papier eine sehr gute Verwendung *merkenmuss*
    LG
    Inga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! :-) Bei diesen LOs habe ich mir um Aufbau und so überhaupt gar keine Gedanken gemacht - einfach zack! drauf los mit dem was da war mit Ausnahme des ersten Fotos. Manchmal muß man einfach nur spielen.
      GLG!!

      Löschen
  6. Herrlich...deine Layouts sind einfach Klasse. Ungewohnt...aber eins toller als das andere. Ich mag ja so viel Farbe auch nicht....müsste wohl meine Komfortzone auch verlassen. Die Ergebnisse sind genial.

    "Haben ist sowieso wichtiger als Brauchen". Das kann ich unterschreiben hihihi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer! Haben tut not... *gacker*
      GLG!!

      Löschen
  7. Ich denke auch oft zu viel nach und dann schiebe ich die schönen Papiere hin und her und verliere die Lust. Wie du schon sagst, einfach mal machen. Und ganz wichtig: es muss einem selbst gefallen. Was andere davon halten, kann einem getrost egal sein.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im schlimmsten Fall hat man eben ein Layout für die Tonne produziert - das kommt hier zumindest regelmäßig vor. Aber solange das Machen Spaß gemacht hat, ist mir das sowas von wurscht. :-D
      GLG!!

      Löschen
  8. Das sind tolle Layouts, wenn ich das als Karten - und Mini Book Scrapperin sagen darf ;-).

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  9. Hey Mel, deine bunten Layouts sind megacool und nehmen einem echt den Schrecken vor knalligem Papier :) GLG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *kiecher* Das hast Du sehr treffend gesagt... ;-)
      GLG!!

      Löschen

Schön, daß Du da bist!