Sketch to go 2.0


Während Einige von Euch vermutlich ganz froh sind,
daß das normale Leben sie wieder hat,
leiden Andere anscheinend gerade dollsten Sketch-Entzug!?
Das tut mir natürlich sehr leid 
und war so auch nicht beabsichtigt.
Naja, wenn ich ehrlich bin war es das schon, aber das kommt so fies rüber...

Aber ich wäre ja nicht die Kreativsüchtige,
wenn ich nicht wüßte wo frau ihren Stoff her bekommt.
;-)

Scrapbooking DIY tool

Ich gebe zu, diese Idee habe ich gerade recycled.
Als ich beim Scrapwerk-Magazin einstieg war das mein Debut-Projekt.
Nun gibt es das Heft ja aber nicht mehr
aber man munkelt, daß es bald kreativsüchtigen Ersatz gibt
und ich sehe keinen Grund, warum mein Sketch-to-go
in Vergessenheit geraten sollte,
wo er doch hier gerade so dringend gebraucht wird!!
*lach*

Also, Ihr benötigt Folgendes:

- einen Streifen Patterned Paper (12cm)
- eine leere CD Hülle
- Basiswerkzeug
- Cardstock oder wenn man hat Magnetfolie
- nach Geschmack etwas Dekoschnupsizeugs on top

Scrapbooking Sketch selber machen

Als erstes befreit Ihr die CD Hülle von allem überschüssigen Krams.
Papier und das Innenleben - alles muß raus.
Wir brauchen nur das hier:

DIY mit CD Hülle

Aus dem Patterned Paper schneidet Ihr zwei Stücke
in den Größen 12x12cm und 13,6x11,8cm.

Anleitung Sketch

Diese Papierstücke verstärkt Ihr entweder mit Cardstock
oder Ihr klebt sie auf Magnet Sheets.
Das ist ein super Projekt um das Zeugs auf dem Stanzen oft geliefert werden
weiter zu verwursten!
:-D

Oder aber Ihr habt eine Creative Station...
*flöt*

Creative Station A4

Sehr cooles Tool - 
hier wird das Papier auf dem Magnetzeugs gleich noch laminiert.

Ich habe gleich noch zwei Stückchen farbigen Cardstock 
mit durch die Maschine gekurbelt,
wofür wir den brauchen zeige ich gleich.

Erst aber druckt Ihr Euch noch dieses PDF einmal aus,
am besten auf einem etwas festeren Papier,
und schneidet die Formen darauf aus.
P.S: Urheberrecht und so... Private use only. 
Alles was darüber hinaus geht - Ihr könnt gerne fragen, ich beiße nicht.
Aber die Welt ist ein Dorf
und auch Demo-Treffen sind keine rein private Angelegenheit.
;-)

Sketch to go

Aus den farbigen Cardstockresten habe ich zusätzlich
noch ein paar Grundformen geschnitten und gestanzt.
Das kommt dann alles in die CD-Hülle...

Kreativsuechtig

Die könnt Ihr natürlich vorne drauf
noch ein bißchen verzieren.
Schnickeldi geht immer!

Und jetzt noch das ALLERWICHTIGSTE!!
Sonst funktioniert das Teil nämlich nicht.
;-)


Und dann kann das Ganze nämlich so aussehen:


Oder so:


Oder so:


Oder so:


Natürlich könnt Ihr Euch auch selbst noch tausend andere Formen 
ausschneiden, tackern, stanzen...
Rein rechnerisch habt Ihr dann ungefähr zigzilliarden Sketche
in einer einzigen CD Hülle!!
*lach*

Kaktuspapier

Das sollte ja vielleicht reichen
um die Zeit bis zur nächsten Runde 7 Tage 7 Sketche zu überbrücken?

Ich bemühe mich derweil, daß ich hier in die Pötte komme
und wir morgen die Gewinner der Challenge auslosen können.
Ich bin ja schon so gespannt, und Ihr so?

Habt ein tolles Wochenende!!



Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee, werde ich auf jeden Fall mal umsetzten

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo mega cool und eine geniale Idee, um sie dein Scrap-Freundin zu verschenken.....
    Drück dich.
    Steffie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mal nen ganzen Stapel davon gebaut und bei nem Scrap-Adventskalender verschenkt. :-D
      Drück zurück!

      Löschen
  3. Für alle Süchtigen ein tolles MUST HAVE ! :) DANKE!

    AntwortenLöschen
  4. Wer hat Dir verraten, dass ich heute unter Sketch-Entzug leide? Und meine Hoffnung, dass der aktuelle Abbo-Lift heute bei mir eintrudelt hat sich leider nicht erfüllt, das war also wirklich kalter Entzug.
    Ich hätt schon fast n Kaufrausch als Ersatzausgleich bekommen.... :))

    Deine Sketch to go Box find ich ja oberwitzig, auf so eine Idee würde ich ja nieeeeeeeeeeeeeeemalsnicht kommen. Total kreativ!!

    haltau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist grad nicht die Einzige, das könnte auch ein Virus sein? Vielleicht sollten wir eine Selbsthilfegruppe... *gröhl*
      GLG!!

      Löschen
  5. Moin Mel,
    das ist ja ultragenial: ich habe heute den halben Tag meinem Patenkind das Scrappen nahegebracht, und Ihr u.a. auch erklärt, was ein Sketch ist. Nun habe ich sie natürlich SOFORT auf diese Anleitung hingewiesen ;-)
    Liebe Grüße
    Bastelotti

    AntwortenLöschen
  6. Sehr geniale Idee. Ich hab hier zwar keine leere CD- Hülle rumfliegen, aber eine leere Stempeldose aus Metall. Das sollte auch funktionieren, wenn man das Quadrat in der Mitte faltet *kopfkratz*, ja, das sollte funktionieren..................... ich glaube, das probiere ich mal aus. LG Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar funktioniert das - was nicht passt, wird schließlich passend gemacht! :-D
      GLG!!

      Löschen
  7. Ja wie cool ist das denn??? Die Idee und Umsetzung ist sowas von genial! Das muss ich mir unbedingt zulegen :) Ganz lieben Dank dafür <3
    Glg Anja

    AntwortenLöschen
  8. Sehr klasse :) Dann sind wir ja nun für die Zwischenzeit bis zum nächsten 7t7s gewappnet! Dankeschön!
    Gruß und schönen Sonnatg noch,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will ja nicht verantworten, daß hier zwischendurch ein kreatives Vakuum entsteht... *gröhl*
      GLG!!

      Löschen
  9. Liebe Mel!
    Ein Scrapwerk Nachfolger wäre ja so genial! hoffhoff
    Liebe Grüße aus Niederösterreich sendet
    Gabi P.

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du da bist!